Weshalb ist eine spezielle Gebäudeversicherung für Hausverwaltungen empfehlenswert?

Zunächst ist da der Aspekt der Verantwortung. Als Hausverwalter sehen Sie es sicherlich als Ihren Anspruch oder gar als Ihre Pflicht, für ausreichend Schutz zu sorgen. Einige der Bausteine, die wir Ihnen nachfolgend aufführen, gehören nicht zum Standard einer Wohngebäudeversicherung. Achten Sie auf diese Punkte und prüfen Sie, ob dies Ihre Gebäudeversicherung umfasst.


Der zweite Aspekt ist: Sie fangen Kosten auf, die durch die Rolle der Hausverwaltung bzw. der Vermieter-Eigenschaft entstehen. Ebenfalls berücksichtigen diese Bausteine, dass es hierbei nicht nur um ein einziges Wohngebäude und oft auch um mehrere WEG´s geht.


Als schollmeier OHG in Viernheim empfehlen wir Ihnen, auf wichtige und außergewöhnliche Bausteine zu achten:

  • Regiekosten
  • Schäden durch eindringende Niederschläge
  • Gebäudebeschädigungen durch Mensch und Tier
  • Ableitungsrohre auf und außerhalb des versicherten Grundstücks
     

Sprechen Sie uns auf unser besonderes Konzept für die Gebäudeversicherung – bei uns sagen wir Wohngebäudeversicherung – an.

Wir bieten Ihnen eine transparente Beratung - sowohl innerhalb der Metropolregion Rhein-Neckar als auch bundesweit. Speziell haben wir die Möglichkeit,

  • Ihnen einen Rahmenvertrag und
  • diverse Sonderkonditionen anzubieten.

Für weitere Distanzen – außerhalb der Metropolregion Rein-Neckar - bieten wir auch bundesweit eine Videoberatung von unserem Büro Viernheim an. Auf Wunsch bieten wir Ihnen gerne auch eine komplette Risikoanalyse an, in der wir Sie zu weiteren Risiken beraten, wie etwa wenn große Glasflächen beschädigt werden oder zu Bruch gehen etc.

 
Dieter
Schollmeier
geschäftsführender Gesellschafter

06204/96400

dieter.schollmeier@ergo.de

Goetzinger
 
Andreas
Götzinger
geschäftsführender Gesellschafter

06204/96400

andreas.goetzinger@ergo.de